WELCHE VORTEILE BIETET CBD?

Zunächst einmal sollten Sie wissen, dass CBD für Cannabidiol steht, das ein Bestandteil der Hanfpflanze (Cannabis sativa) ist. Es gibt jedoch verschiedene Formen von Cannabispflanzen; die zur Herstellung von CBD-Öl verwendeten Cannabispflanzen enthalten praktisch kein THC (Tetrahydrocannabinol), die psychoaktive Substanz in Marihuana. Der Kauf von CBD-Produkten macht also grundsätzlich nicht high und ist außerdem sehr einfach und erschwinglich auf Justbob erhältlich.

© Shutterstock

CBD hat in den letzten Jahren viel positive Aufmerksamkeit erhalten, weil es therapeutische Vorteile bieten kann, ohne dass man sich „stoned“ fühlt.

Wie andere Cannabinoide, die in Cannabis vorkommen, z. B. Tetrahydrocannabinol (THC) und Cannabinol (CBN), hat Cannabidiol viele nachgewiesene medizinische Vorteile. Da diese anderen Cannabinoide stark reguliert sind, bietet CBD eine Alternative für Patienten, die eine krampflösende und entzündungshemmende Wirkung ohne den mit THC verbundenen Rausch suchen.

Zu den zahlreichen therapeutischen Anwendungen von CBD gehören:

  • Linderung von Gelenkschmerzen und Entzündungen (Arthritis) 
  • Linderung von Übelkeit und Erbrechen (Krebsbehandlung) 
  • Linderung von Depressionen und Angstzuständen 
  • Behandlung von Schuppenflechte und Ekzemen 
  • Linderung chronischer Schmerzen 
  • Stärkung des Immunsystems 
  • Unterdrückung von Krampfanfällen 
  • Unterdrückung von Muskelkrämpfen 

CBD kann auch verwendet werden, um alltägliche Belastungen zu lindern, denen wir tagtäglich begegnen, wie zum Beispiel:

  • Schlechte Schlafgewohnheiten 
  • Mangelnde Motivation 
  • Chronische Schmerzen 
  • Angst 
  • Depressionen 
  • Vergesslichkeit 

CBD-Produkte können nicht nur als CBD-Öl konsumiert werden. Abgesehen von den gesundheitlichen Vorteilen von CBD gibt es noch andere Möglichkeiten, CBD online in Österreich zu kaufen, darunter:

CBD-Kapseln – das sind mit pulverisiertem Cannabidiol gefüllte Kapseln, die Sie oral einnehmen. 

Tinkturen – ähnlich wie bei den Kapseln handelt es sich bei Tinkturen um flüssige Extrakte, die Sie oral einnehmen. Auch sie sind in verschiedenen Stärken erhältlich, sodass man die Dosierung leicht an die eigenen Vorlieben anpassen kann. 

CBD-Esswaren – kaufen Sie Lebensmittel, die Hanföl oder Cannabidiol enthalten. Am bekanntesten ist der CBD-Ölkuchen, den Sie mit einem Teelöffel oral zu sich nehmen. Sie können auch andere Arten von Lebensmitteln kaufen, z. B. Kekse und Schokoriegel, die mit Cannabidiol versetzt sind. 

CBD-Gummis – kaufen Sie Gummibärchen, die entweder echten Fruchtsaft oder künstliche Aromastoffe und auf Wunsch auch Cannabidiol enthalten. Da CBD-Gummibärchen erschwinglicher sind als andere Arten von CBD-haltigen Lebensmitteln und Süßigkeiten, sind sie eine ideale Möglichkeit, die Vorteile zu testen, wenn Sie gerade erst mit Cannabidiol anfangen.

CBD hat nicht nur viele gesundheitliche Vorteile, sondern es ist auch in Österreich und vielen anderen Ländern legal, sodass Sie keine medizinische Marihuana-Karte benötigen, um es zu kaufen. Beachten Sie jedoch, dass CBD nicht die gleichen psychoaktiven Wirkungen wie THC hat.

Quelle: dieburgenlaenderin.at

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.